Wiking VIII

Seit April 2018 haben wir ein Neues Flaggschiff im Verein. Nach knapp zweieinhalb Jahren des Vorbereitens, Organisierens, Überlegungen zur Finanzierung und letztlich Verkauf der alten Wiking VII ist nach der erfolgreichen Suche um ein Nachfolgeschiff ist die Entscheidung auf eine Luffe 43 gefallen.

Erste allgemeine Infos zum Schiff und Fotos findet ihr hier:

Das Schiff hat eine große Auswahl an Segeln in unterschiedlichen Größen, segelt sehr gut (auch bei wenig Wind) und kombiniert die Möglichkeit des sportlichen Segelns mit dem Komfort einer Yacht die für lange Törns geeignet ist.

Bei kürzeren Törns können zusätzlich zu den sechs festen Kojen zwei Personen im Salon schlafen. Bei längeren Reisen wird der Stauraum knapp, sodass dann komfortabel 7-8 Leute auf dem Schiff sein können.

Hersteller Luffe
Modell 43
Baujahr 1995
Standort Travemünde Passathafen, Deutschland
Schiffsname Wiking VIII
(ehemals Anne Bonny)
Länge 13,05m
Breite 3,68m
Tiefgang 2,10m
Trockengewicht 7.000kg
Motor Volvo Penta, 29 PS, Diesel
Großsegel m^2
Genua m^2
Spi m^2
Anzahl Kabinen 3
Anzahl Kojen 8
Yardstick 84