Segeln und Studieren in Lübeck

Der ASV – genauer gesagt: der Akademische Seglerverein Greifswald zu Lübeck
e. V. – ermöglicht Studierenden das Segeln. Du kannst bei uns in Theorie- und Praxiskursen das Navigieren, Funken und Segeln lernen, oder einfach gemütlich mit Freunden die Woche auf dem Wasser ausklingen lassen. Wir nehmen fast alles selbst in die Hand, von Winterarbeiten an den Schiffen über die Segelausbildung durch erfahrene Mitglieder bis hin zu den kleinen oder auch großen Sommerreisen mit unseren Vereinsschiffen. Ob nur der Wochenendausflug nach Fehmarn oder Kopenhagen oder doch lange Fahrten mit großer Crew nach Skandinavien, Osteuropa, Großbritannien oder ins Nordmeer, es wird nie langweilig.
Letzten Sommer ging es von Lübeck über Dänemark, Schweden und Norwegen bis weit über den nördlichen Polarkreis ins arktische Polarmeer!

Infos & Anmeldung zum Sommertörn

Lust auf Segeln?

Unser Ausbildungswart Enno Schieferecke ist Ansprechpartner für Interessenten betreffend allgemeinen Infos zu Probesegeln und Ausbildung (Ausbildungssegeln, Navigationskurs, etc.). Schreib ihm einfach eine Mail.

Aktuelles

Die Planung für den Sommertörn steht! Mehr Infos dazu und aktuelle Berichte aus dem Vereinsleben findest du hier. Die aktuellen Termine werden dir rechts angezeigt. Außerdem sind wir auf Facebook und auf Twitter.

Wo wir sind

Unsere Schiffe befinden sich meistens im Passathafen Priwall  in Travemünde. Unsere Monatsversammlungen finden im Wirtshaus Paulaner am Dom statt. Unser Törnschiff Wiking VII befindet sich gerade hier.

Wie du Mitglied wirst

Möchtest du unserem Verein beitreten, komme einfach zu einer unserer Monatsversammlungen oder melde dich beim Studentischen Vorsitzenden. Vorab kannst du dir unsere Satzung, das Beitrittsformular und die Beitragsordnung hier herunterladen. Übrigens: Der Verein steht allen offen – um beizutreten muss man kein Studierender sein.

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen, schreibt uns bitte eine E-Mail an info@asv-luebeck.de. Ansprechpartner und weitere Infos findet ihr unter Der Verein.